Nächtliche Unruhe

Gemäß NBA ist unter "Nächtliche Unruhe" nächtliches Umherirren, Wachphasen, in denen Zuwendung einfordert wird gemeint. Die Gutachter des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK), bzw. Medicproof (bei privat versicherten Personen), müssen ermitteln, wie häufig ein personeller Unterstützungsbedarf besteht. Pflegende Angehörige kennen diese Problemstellung häufig von Menschen mit Demenz. Nächtliche Unruhe liegt dabei allerdings nicht etwa allein [...]

Nächtliche Unruhe2019-02-21T16:19:48+02:00

Neues Begutachtungsassessment

Die Abkürzung für Neues Begutachtungsassessment lautet NBA. Es handelt sich dabei um das Regelwerk, also das neue Begtuachtungsinstrument, zur Feststellung von Pflegebedürftigkeit. Korrekterweise wird mit diesem Regelwerk die Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten in sechs Lebensbereichen (Module) ermittelt. Das NBA ersetzte zu Beginn des Jahres 2017 die alten Richtlinien zur Begutachtung von Pflegebedürftigkeit (BRi). [...]

Neues Begutachtungsassessment2019-12-23T10:25:48+02:00

Notfallkarte

Die Notfallkarte für pflegende Angehörige Die Idee zur Notfallkarte für pflegende Angehörige kam uns bereits im Jahr 2009. Zu dem Zeitpunkt hatten wir elf Jahre Erfahrung in der Beratung und Unterstützung von Familien mit pflegebedürftigen Personen. Die unabhängigen Sachverständigen des BWPN hatten damals bereits vielen tausend Familien zu gerechtfertigten Pflegeleistungen, zu dem Zeitpunkt noch Pflegestufen, [...]

Notfallkarte2021-06-14T10:46:50+02:00

Pflegegrade