Projekt Beschreibung

Pflegesachverständiger (w/m/d)

Wir suchen freundliche Pflegesachverständige (w/m/d) mit Erfahrung im Bereich Widerspruchs- und Klageverfahren und freuen uns, wenn Sie sich angesprochen fühlen, über Ihre Bewerbung!

Bundesweites Pflegenetzwerk

Ehrenamtlich gestartet im Jahr 1998 informieren, beraten und unterstützen wir monatlich mehrere tausend Pflegebedürftige und deren pflegende Angehörige.

Als bundesweit tätige und vollständig unabhängige Organisation haben wir in rund 35.000 Widerspruchs- und Klageverfahren mit fachlich fundierten Gutachten höhere Pflegestufen (bis Ende 2016), bzw. Pflegegrade (ab 2017) erreicht. Das entspricht Erfolg mit uns in über 90 % aller übernommenen Fälle.

Pflegebedürftige Kinder sind dabei eine unserer Kernkompetenzen, denen wir uns in einem familiären Umfeld mit Herz und Seele widmen.

Werden Sie ein bedeutender Teil unseres Teams und helfen Sie uns die Situation Pflegebedürftiger in Deutschland zu verbessern.

Das suchen wir

Wir suchen Verstärkung im Bereich der Pflegesachverständigen zur fachlichen Betreuung unserer Kunden in laufenden Verfahren, der telefonischen Beratung von Pflegebedürftigen und deren Familien zu Fragen der Leistungen der Pflegeversicherungen sowie bei der Bewertung vorhandener Gutachten der Gutachterdienste der Pflegeversicherungen (MDK und MEDICPROOF).

Das bieten wir

  • Eine sinnvolle Tätigkeit und wertvolle Unterstützung für pflegebedürftige Personen
  • Dankbare Menschen, die froh sind, dass es Sie gibt
  • Eine familiäre Unternehmenskultur mit flacher Hierarchie
  • Wochenenden und feiertags frei
  • Leistungsgerechte Bezahlung, auf Wunsch mit variablen (Erfolgshonorar) Elementen
  • EDV-Werkzeuge / Unterstützung bei der Bewertung vorhandener Gutachten sowie zur Erstellung entsprechender Gegengutachten

Das ist bei uns nicht notwendig

  • Führerschein
  • Reisetätigkeit / Außendienst
  • Arbeiten zu den „unmöglichsten Zeiten“
  • Master, Bachelor & Co.

Das sollten Sie mitbringen

  • Freude an der Unterstützung betroffener Familien
  • Leidenschaft in der Beratung pflegebedürftiger Personen und deren Angehörigen
  • Eine Ausbildung als Pflegefachkraft, als Sozialversicherungsfachangestellte(r) oder ein vergleichbares Studium
  • (Im Idealfall) Zertifizierung als Pflegeberater/in nach §7a SGB XI –> KEIN MUSS!
  • Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung
  • Erfahrung bei der Erstellung von Gutachten gemäß NBA

Art der Beschäftigung

  • Vollzeit
  • Teilzeit
  • Minijob (auf 450 EUR Basis)

Informieren Sie uns mit Ihrer Bewerbung einfach welche Art der Beschäftigung Ihnen am meisten zusagt. Wir sind grundsätzlich flexibel bei der Gestaltung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nutzen Sie am besten sofort, durch Auswahl der Schaltfläche, das Kontaktformular und teilen Sie uns Ihr Interesse mit. Wir melden uns nach dem Eingang Ihrer Daten so umgehend wie möglich.

Jetzt bewerben

Wenn Sie das Formular versendet haben, freuen wir uns über Ihr Interesse und Sie brauchen „nur noch unsere Rückmeldung abwarten.

Persönliche Angaben

Bewerbung

Bitte eine Auswahl treffen.
Bitte eine Auswahl treffen.
Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 5 Dateien hochladen.
Bitte fügen Sie (mindestens) ein Bewerbungsschreiben sowie einen Lebenslauf als PDF-Dokument(e) bei.
=
Bewerbung per E-Mail bei Bundesweites Pflegenetzwerk (BWPN) 2021

Unsere Kernkompetenzen

Pflegegrad beantragen

Wir helfen Ihnen kostenlos beim Antrag auf einen Pflegegrad und geben Ihnen Tipps für die Begutachtung!

Pflegegrad höherstufen

Unsere Experten unterstützen Sie mit pflegefachlichem Sachverstand bei der Höherstufung des Pflegegrades!

Pflegegrad Widerspruch

Unabhängige Sachverständige erreichen mit fundierten Gegengutachten den höchst möglichen Pflegegrad im Widerspruch!